Langnese schenkt Glücksmomente

25.05.2020

Langnese schenkt Glücksmomente

Das Unternehmen Langnese spendete 200 Eis an unseren stationären Kinder- und Jugendbereich.

Eis essen rettet nicht die Welt – aber Eis zu essen macht für den Moment glücklich. Um die vielen Alltageshelden in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen und sich auch für ihre Arbeit zu bedanken, hatte das Unternehmen Langnese eine schöne Idee: Über ihre Mitarbeiter*innen und die sozialen Medien wurden verschiedenste Einrichtungen deutschlandweit ausgewählt und mit einer Eisspende bedacht. Insgesamt wurden so 200.000 kleine Glücksmomente verschenkt.

Auch wir in der NRD wurden bedacht und so konnten sich die Bewohner*innen aus dem stationären Kinder- und Jugendbereich über eine Spende von 200 Eis freuen. Bei schönem Wetter wurde im Garten dann zur Freude der Kinder und Jugendlichen eine kleine Eis-Pause eingelegt.

Kontakt

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Pressestelle
Bodelschwinghweg 5
64367 Mühltal

06151 / 149-2525

presse@nrd.de

Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Andreas Nink

Leiter Kommunikation und Fundraising
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Marlene Broeckers

Pressereferentin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Philine Steeb

Online-Managerin
Inhalt rechts für den Bereich Aktuelles

Hanna Ashour

Referentin für Kommunikation

Jetzt Spenden

Menschen mit Behinderung brauchen Ihre Hilfe!

 
  • Inklusion ...

    ... ist das problemlose Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. 

    Inklusion ...
    Rudi Cerne,
    TV-Moderator und Aktion Mensch-Botschafter
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog